Das Studio Trizeps befindet sich seit Mitte der Achtzigerjahre in der Wiener Zollergasse, gleich neben der U3-Station Neubaugasse. Auf über 300m2 Studiofläche können bis zu 3 Sets gleichzeitig aufgebaut werden, ohne dass der Platz oder das technische Equipment knapp werden könnte. 30 Jahre Studiofotografie haben zu einem überkompletten Gerätepark und einem riesigen Requisitenfundus geführt. Und zu sehr viel professioneller Praxis.

Michael Langoth

Studium der Fotografie an der Graphischen
Meisterprüfung Fotografie 1979
Filmproduzentenprüfung 1987
Gründer des Studio Trizeps in Wien (1980)
Werbefotograf seit 1980
internationale Produktionen
Medienkünstler
Musikproduzent
Kochbuch-Autor
Postproduction-Spezialist

Josef M. Fallnhauser

Studium der Fotografie an der Graphischen
Meisterprüfung Fotografie 1981
Filmproduzentenprüfung 1987
Seit 1984 Teilhaber und Co-Geschäftsführer des Studio Trizeps in Wien
Werbefotograf seit 1984
internationale Produktionen
Spezialist für fotografische Workflows, Prepress & Printverfahren
Colormanagement-Spezialist

Nach mehr als 30 Jahren Werbefotografie möchten wir unsere Erfahrung und unser Wissen weitergeben. Seit Anfang der Achtzigerjahre fotografieren wir für nationale und internationale Auftraggeber. Hier ist ein Auszug aus unserer Kundenliste:

Airest, Alcatel, A la Carte, Aldi, Austrian Airlines, Achleitner, Alma, Agrarmarkt Austria, Amecke, Anker, Aperol, ARD, Bank Austria, Billa, BMW, Boehringer-Ingelheim, Bracharz, Campari, Canon, Danone, Deli Dip, Desserta, Die Grünen, Eckelt Glas, Eckes-Granini, Egger-Bier, Ericsson, Eskimo Eis, Fohrenburger Bier, Felix, Frankfurter Rundschau, Freiberger, Giro Zentrale, Gösser Bier, Gössl, Green Heart, Gusto, Henkel, Iglo, Interdrink, Ja! Natürlich, Jacobs Kaffee, Kika, Kinderhilfe, Knorr, Kodak, Koeck, Kronen Öl, Landhof, Landzeit, Lexus Frey, Lieken Urkorn, Manner, Mautner Markhof, Mazda, Mitsubishi, Mobilkom, Napolina, Nestle, Niemetz, Nissan, ÖBB, OMV, ORF, Ottakringer Bier, Panasonic, Philips, Pierre Lang, Post AG, Quantel, Radlberger, Raiffeisen Bank, Rauch, Reininghaus, Reprozwölf, Saint Gobain, Salinen Austria, Schärdinger, Semperit, Sirius, Sony, Steyrermühl, Stiegl Bier, Subaru, Team 7, Teekanne, Telekabel, Trend/Profil, Unilever, UTA, Verbund, Visa, Viva, WMF, Wojnar, YO, Zipfer Bier, Zwettler Bier.

Studio Wien

Studio:  320 m2 (Architekt: Norbert Tischler 1992) & 80 m2 Requisitenfundus & Werkstatt, Lastenaufzug
Kameras:  Rollei Hy6/Leaf, Rollei 6008AF/Phase One, Mamiya/Phase One, Canon 5D Mk III, Nikon D600, Sinar 8×10″, Plaubel 5×7″
Blitzanlagen:  Briese & Hensel (8 Generatoren, 20 Köpfe)
Kunstlicht:  Dedo (LED & Halogen), MicroFlo
Reflektoren: Sunbounce, Kflect
Stative:  3 x Cambo-Säulenstative, ca. 40 Lichtstative
Computernetzwerk:  mehrere Workstations mit Adobe Creative Suite, Color-Management-Kalibrierung des gesamten Systems
Printer:  Epson 4900 für Referenz-Proofs und Fine-Art-Printing,
Küche:  voll ausgestattet mit E-Herd, Fritteuse, Tiefkühler, Küchenmaschinen, etc.
Requisitenfundus: umfangreiche Sammlung von Untergründen, Geschirr und Requisiten aller Art.


Seminarstudio Hallstatt (kochen, fotografieren & genießen)

Die alte Waldbachsäge von Hallstatt steht auf einer Landzunge mitten am See. Das Haus verfügt über ein  Fotostudio und ein geräumiges Kochstudio (insgesamt 250m2), Der Garten ist auf 3 Seiten von Wasser umgeben. Hier veranstalten wir zweitägige Wochenendseminare zum Thema „Kochen und Fotografie“.